• Kontakt
    Kontakt
  • Unternehmen
    Unternehmen
  • Leistungen
    Leistungen
  • Referenzen
    Referenzen
  • Jobs
    Jobs
  • Team
    Team
  • Impressum
    Impressum
  • Megalift Historie

    • 2002 Gründung der MEGALIFT GmbH durch die damaligen Gründungsgesellschafter. Start mit drei Mobilkranen FAUN RTF 40/3 - GROVE GMK 5130 - LIEBHERR LTM 1060
    • 2003 Ausbau des Fuhrparks GROVE GMK 3050 - GROVE GMK 4080. Für einen akquirierten Sonderauftrag wurde ein DEMAG AC 435 langfristig zugemietet.
    • 2004 Zukauf der Baureihen TEREX AC 40City - AC 60City - AC 200-1
    • 2005 Fuhrpark-Ergänzung durch GROVE GMK 5100
    • 2006 Arrondierung im unteren Lastsegment durch Zukäufe der Baureihe TEREX AC 35
    • 2007 Ergänzung des Fuhrparks im 3-achs Bereich durch den TEREX AC 50-1. Neuausrichtung der strategischen Ziele durch Bestellung der Krane TEREX AC 80-2, TEREX AC 120, TEREX AC 200-1
    • 2008 Bernd Preuße übernimmt die Geschäftsanteile der Mitgesellschafterin und wird alleiniger Gesellschafter - Geschäftsführer
    • 2009 Die Krane der AC Baureihe werden ausgeliefert. Ein weiterer TEREX AC 200-1 wird bestellt.
    • 2010 Die Umstrukturierung wird fortgesetzt. Der Kranfuhrpark besteht u. a. aus zwei TEREX AC 200-1 und wird in der Spitze durch die Bestellung des AC 500-2 erweitert.
    • 2011 Der TEREX AC 500-2 wird ausgeliefert und bildet als Schlachtschiff die Spitze des signalroten Fuhrparks der MEGALIFT GmbH.
    • 2012 Die Leistungsfähigkeit der Kranflotte wird im 3- Achs und 4- Achs Bereich durch den Zukauf von einem Terex AC 40 City sowie TEREX AC 100-4L ergänzt.
    • 2013 Der Flottenverbund wird den Kundenwünschen und dem Marktbedarf angepasst. Die Leistungslücke im oberen Lastsegment wird durch den Erwerb eines LTM 1350-6.1 geschlossen. Zusätzlich werden die Liebherr Krane LTM 1130-5.1 und LTM 1200-5.1 in Betrieb genommen.
    • 2014 Durch den Kauf des Liebherr LTM 1750-9.1 wird der TEREX AC 500-2 als größter der Kran der MEGALIFT Flotte abgelöst. Es wird ein weiterer TEREX AC 40 City sowie ein Liebherr 1200-5.1 in Betrieb genommen.
    • 2015 Die Investitionen für das Jahr 2015 erfolgen wieder in den Bereichen der 3- und 4- Achs Kategorie. Der Fuhrpark wird um je einen TEREX AC 100-4L und LTM 1055-3.2 erweitert.
    • 2016 Der Lastbereich im 200 Tonnensegment wird durch die Auslieferung von zwei Liebherr LTM 1200-5.1 erheblich erweitert.
    • 2017 Es erfolgt die Inbetriebnahme von drei zusätzlichen Liebherr LTM 1250-5.1, dem leistungsfähigsten Kran der 5-Achsklasse.
    Megalift Krane

    Sicherheit | Zuverlässigkeit
    Zur Sicherung der Arbeitsqualität legen wir Wert auf die Einhaltung von Standards und garantieren durch die regelmäßige Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter ein Höchstmaß an Leistungserfüllung. Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung konnten wir erfolgreiche Auslandseinsätze absolvieren. Folgende Maßnahmen haben wir durchgeführt:

    Unternehmen

    • Zertifizierung nach SCC* DEKRA CERTIFICATION
    • Zertifiziert nach DIN EN ISO 2001:9000
    • Genehmigung zur gewerblichen Arbeitnehmerüberlassung nach AÜG §§ 1 . 2

    Mitarbeiter

    • Kranbefähigungsschein nach den Bestimmungen der BSK
    • Offshore Lehrgänge
    • Kransachkundiger nach BGV D6 § 26.1
    • Berufskraftfahrerausbildung